Veranstaltungen

Schlüsselkonzepte
der Geistes- und Sozialwissenschaften

Vorträge und Kolloquien

Im Rahmen des Pflichtbereichs des Doktoratsprogramms Interdisciplinary Cultural Studies der Graduate School of the Arts amd Humanities werden folgende Referenten und Referentinnen zu Schlüsselkonzepten der Geistes- und Sozialwissenschaften sprechen:

Epoche

Vortrag und Kolloquium

Prof. Dr. Eva Geulen (Europäische Kultur- und Wissensgeschichte, Institut für Kulturwissenschaft der Humboldt-Universität zu Berlin, Direktorin ZfL)

Vortrag: 25.11.2021
Kolloquium: 26.11.2021
Weitere Informationen

Digitality/Digital Culture(s)

Lecture and Colloquium

Prof. Dr. Julianne Nyhan (Digital Information Studies University College London, Director UCL Centre for Digital Humanities)

Lecture: 02.12.2021
Colloquium: 03.12.2021
Weitere Informationen

Schlüsselkonzepte
der Geistes- und Sozialwissenschaften

Lektürekurs

Die Lektürekurse zu ausgewählten Schlüsselkonzepten in den Geistes- und Sozialwissenschaften finden im Rahmen des Pflichtbereichs des Doktoratsprogramms Interdisciplinary Cultural Studies statt. Sie verstehen sich als Peer-to-Peer Workshops, in denen die Teilnehmenden ihre Lektürevorschläge einbringen und diskutieren können.

To Vaccinate or Not?

Lektüreseminar

Prof. Dr. Thomas Abel, Prof. Dr. Andrea Rota, Prof. Dr. Hubert Stienke, University of Bern

Datum: 21. September – 21. Dezember 2021
Ort: Universität Bern, Fabrikstrasse 2e
Weitere Informationen

Workshops Inter- und Transdisziplinarität

Die Veranstaltungsreihe zu Trans- und Interdisziplinarität, Disziplinengeschichte und Wissenschaftstheorie findet im Rahmen des Pflichtbereichs des Doktoratsprogramms Interdisciplinary Cultural Studies statt.

Dance, Racism, Public Engagement and Anthropological Knowledge

Public Performance & Public Panel Discussion

Datum: 05.11.2021
Ort: Forschungspool Walter Benjamin Kolleg, Unitobler, Muesmattstrasse 45, 3012 Bern
Weitere Informationen